Mapia Resort Kalasey

1-2 von 2
Mapia Resort Kalasey Beach Nord Sulawesi
Celebes Divers wurde im Jahr 2000 in Manado gegründet, im direkten Zentrum des Korallendreiecks
Südostasiens. Die aus der Schweiz, Deutschland und Italien stammenden Betreiber unterhalten
drei Resorts, das Mapia Resort & Spa und das Onong Resort auf Siladen und das im Juli 2017
neu eröffnete Kuda Laut Boutique Dive Resort ebenfalls auf Siladen.
Alle Resorts stehen unter europäischem Management und
sind als PADI 5* Dive Resorts zertifiziert.
Celebes Divers sind bekannt für ihren hohen Anspruch an Qualität und Sicherheitsstandard, was
ihnen auch die Mitgliedschaft im Quality Divers Verbund beschert hat.

Der Umgang mit Gruppen, Workshops und den speziellen Bedürfnissen von Unterwasser-Fotografen ist
Ihnen nicht neu. Um den Tauchern ein maximales Naturerlebnis zu bieten bestehen die
Tauchgruppen aus maximal vier Gästen, die von sehr gut ausgebildeten Guides geführt und von
aufmerksamen Boat-Crews betreut werden.
Das übliche Tagesprogram sieht zwei Tauchgänge am Vormittag mit Pause auf dem Boot, einen
Tauchgang am Nachmittag und einen am Abend vor. Bei Ihrer Planung sind sie jedoch durchaus
flexibel und richten uns gerne nach den Wünschen der Taucher.
 
Die Flotte besteht aus vier Tauchbooten und einem Speedboat mit denen die Gäste täglich zum
Tauchen, Schnorcheln oder zu Touren aufbrechen. Auf all unseren Booten sind Notfallausrüstung,
Sauerstoff und Verbandskasten vorhanden.
 
Ihr könnt alle Resorts völlig individuell kombinieren.
Preise gelten immer bei Doppelbelegung pro Person. Einzelreisende zahlen einen Aufschlag, dessen Höhe von dem jeweiligen Resort abhängt.
Alle Preise sind Richtpreise und können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern, da sie auf aktuellen Wechselkursen beruhen.
Ausserdem staffeln manche Anlagen ihre Preise je nach Saison + Belegung.
Mit Absenden Eurer Bestellung aus dem Shop, die als Anfrage gilt,  erhaltet Ihr von uns kurzfristig ein aktuelles Angebot.
Erst danach entscheidet Ihr, ob Ihr buchen möchtet.